Himbeer-Fächertorte

Himbeer-Fächertorte Rezept

Zutaten

  • 1 Packung  (450 g, 6 Scheiben) tiefgefrorener Blätterteig 
  • 125 Himbeeren (frisch oder tiefgefroren) 
  • 75 Zartbitter-Schokolade 
  • 200 Schlagsahne 
  • 250 Mascarpone (italienischer Frischkäse) 
  • 250   Magerquark 
  • 50 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 EL  Puderzucker 
  • 1/2 EL  Kakaopulver 
  • 1 EL  gehackte Pistazienkerne 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Blätterteigscheiben nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen und auftauen lassen. Je zwei Scheiben aufeinanderlegen und so dünn ausrollen, dass man einen ca. 26 cm Ø großen Kreis (mit Hilfe eines Springformbodens) ausschneiden kann. Böden mehrmals mit einer Gabel einstechen und nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Himbeeren verlesen. Schokolade hacken. Sahne steif schlagen. Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillin-Zucker cremig rühren. Sahne und Schokolade unterheben. Eine Hälfte der Creme auf einen Boden streichen. Mit der Hälfte der Himbeeren bestreuen. Zweiten Boden darauf setzen und leicht andücken. Restliche Creme und Himbeeren darauf verteilen. Letzten Boden mit Puderzucker, Kakao und fein gehackten Pistazien bestreuen und in 8 Fächer aufschneiden. Torte damit verzieren. Ergibt ca. 12 Stücke

Ernährungsinfo

  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved