Himbeer-Streusel-Käsekuchen mit Halbfettbutter

Himbeer-Streusel-Käsekuchen mit Halbfettbutter Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 150 Mehl 
  • 100 gemahlene Mandeln 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 250 Zucker 
  • 5 EL  Amaretto (ital. Mandellikör) 
  • 150 weiche Halbfettbutter 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 750 Magerquark 
  • 1 Packung  Puddingpulver "Mandel-Geschmack" 
  • 1 EL  Grieß 
  • 400 Himbeeren 
  •     Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Mehl, bis auf 2 Esslöffel, Mandeln, Backpulver und 125 g Zucker in einer Rührschüssel mischen. 2 Esslöffel Likör und Butter in Flöckchen zugeben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu Streuseln verarbeiten. Übriges Mehl darüberstreuen und alles durchschütteln. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen, Hälfte der Streusel einfüllen, etwas andrücken. Form und übrige Streusel ca. 30 Minuten kalt stellen. Eier trennen. 125 g Zucker und Eigelb schaumig rühren. Quark, Puddingpulver, Grieß und übrigen Likör unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Himbeeren verlesen. 300 g Himbeeren unter die Quarkmasse heben. Masse auf dem Boden verstreichen. Übrige Streusel darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. Herausnehmen und in der Form auskühlen lassen. Formrand lösen, den Kuchen auf eine Tortenplatte setzen. Kuchen mit den restlichen Himbeeren verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 3/4 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved