Himmelstorte

Himmelstorte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 190 weiche Butter 
  • 335 Zucker 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 225 Mehl 
  • 1 EL  Backpulver 
  • 150 Mandelblättchen 
  • 1 Glas  Sauerkirschen 
  • 1/2 Pck.  roten Tortenguss 
  • 2 Becher (à 250 g)  Schlagsahne 
  • 1 Pck.  Vanillin-Zucker 
  • 1 Pck.  Sahnefestiger 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Böden von zwei Springformen (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Butter und 120 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Eier trennen, Eigelbe nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, unter den Teig rühren. Jeweils die Hälfte des Teiges in eine Springform geben und gleichmäßig verstreichen.
2.
Für den Baiser Eiweiße mit 225 g Zucker steif schlagen. Je die Hälfte der Masse auf den Rührteigen verteilen und mit je 75 g Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 25–30 Minuten backen, herausnehmen und abkühlen lassen. Ränder der Springformen von den Kuchen lösen und vollständig auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Für die Füllung Kirschen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Die Hälfte des Saftes in einem Topf zum Kochen bringen, mit Tortenguss abbinden und kalt stellen. Sahne, Vanillin-Zucker und Sahnefestiger verrühren, mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Einen der beiden Böden auf eine Tortenplatte setzen. Eine dünne Schicht Sahne darauf geben. Mit Kirschen bedecken, die restliche Sahne darauf verteilen und den zweiten Kuchenboden daraufsetzen.

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 480 kcal
  • 8g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved