Hirschhornsalz

Hirschhornsalz - hirschhornsalz
Hirschhornsalz verleiht Gebäck einen würzigen Geschmack

Hirschhornsalz ist ein Backtriebmittel, das zur Lockerung von Flachgebäck wie z.B. Mürbeteig, Spekulatius, Springerle, Amerikaner oder Lebkuchen benutzt wird.

Herkunft

Das Hirschhornsalz verdankt seinen Namen dem Irrglauben, dass das Hirschhornsalz aus Hirschgeweihen hergestellt wurde. Stattdessen wurde es früher aus Horn, Klauen und Leder durch trockenes Erhitzen gewonnen - denn das Hirschgeweih besteht nicht aus Horn sondern aus marklosen Knochen.

Heutzutage wird Hirschhornsalz aus einer Mischung aus Ammoniumchlorid, Holzkohle und Calciumcarbonat hergestellt.

Geschmack & Geruch

Hirschhornsalz hat einen leicht stechenden Ammoniakgeruch, welcher aber beim Backen verfliegt.
Es schmeckt nach Salmiak, jedoch sollte man Hirschhornsalz nicht im rohen Zustand zu sich nehmen, da das gesundheitsschädlich ist.

Verwendung

Hirschhornsalz wird zur Lockerung von Flachgebäck wie z.B. Lebkuchen, Amerikaner, Springerle oder Spekulatius verwendet. Der Teig geht durch Hirschhornsalz nicht so sehr auf, sondern eher in die Breite. Außerdem wird er elastischer und durch die enthaltene Säure länger haltbar.

Aufbewahrung

Hirschhornsalz sollte trocken und kühl sowie getrennt von anderen Backhilfsmitteln (wie z.B. Vanillinzucker oder Backpulver) aufbewahrt werden. Ansonsten könnten sie durch das freigesetzte Ammoniakgas beeinträchtigt werden.

Nährwert/Wirkstoffe

Die Hauptbestandteile von Hirschhornsalz sind Ammoniumhydrogencarbonat, Ammoniumcarbonat und Ammoniumcarbamat.

Kategorie & Tags

Anzeige

LECKER empfiehlt

Müllers Mühle Kartoffel-Linsensalat
Linsen, Kicher- erbsen und Co.

Rezepte, Tipps und neue Ideen mit Hülsenfrüchten.

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved