Holger Stromberg - Das 5-Fragen-Menü

Biografie Holger Stromberg - Holger_Stromberg_quer
Foto: Holger Stromberg

1) Für wen würden Sie gerne kochen und warum?

Für meinen lieben Schatz Nikita.

2) Was war Ihre schlimmste Küchenpanne?

Als ich als Lehrling an dem wichtigsten Wettbewerb "Bocuse d‘Or" in Lyon teilnahm. Mir war zu dem Zeitpunkt nicht bewusst, dass Blattgelatine in Frankreich nicht das gleiche Gewicht wie in Deutschland hat. In Frankreich ist es schwerer, somit war mein Dessert ein Flummi und bescherte mir nur Platz 4.

3) Welches lukullische Mittel würden Sie mit auf eine einsame Insel nehmen?

Meinen Gewürzkoffer und ein hervorragendes Olivenöl, was gleichzeitig auch zur Pflege meiner sonnengebrannten Haut dienen würde.

4) Mit wem möchten Sie gerne eine Nacht in der Küche verbringen?

Mit Mark Twain, was Geiles kochen und über das Leben philosophieren.

5) Was wünschen Sie sich zur Henkersmahlzeit?

Den Henker scharf gebraten und gut gewürzt.

Hier geht es zur Biografie von Holger Stromberg .

Kategorie & Tags
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved