Hühner-Bouillon mit Möhrenklößchen und Lauchzwiebeln

Hühner-Bouillon mit Möhrenklößchen und Lauchzwiebeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund   Suppengrün  
  • 1   Hähnchenbrust auf Knochen mit Haut  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • 4   Gewürznelken  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 TL   schwarze Pfefferkörner  
  • 125 ml   Möhrensaft  
  • 75 g   Butter oder Margarine (wieso so viel Fett??) 
  • 80 g   Hartweizengrieß  
  •     Pfeffer 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 2   Lauchzwiebeln  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen und abtropfen lassen. Fleisch waschen. Hähnchenbrust, Suppengrün, Lorbeerblätter, Nelken, 1 Prise Salz und Pfeffer in einen Topf geben. Mit 1 1/2 Liter Wasser auffüllen. Einmal aufkochen, danach Hitze reduzieren und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch entstehenden Schaum abschöpfen
2.
Für die Klöße Möhrensaft mit Fett aufkochen, Grieß einrieseln lassen. Masse bei schwacher Hitze so lange rühren, bis sie sich vom Topfboden löst, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Masse etwas abkühlen lassen. Ei unterrühren. Mit feuchten Händen aus der Masse kleine Klöße formen
3.
Fleisch aus der Brühe nehmen und die Brühe durch ein Sieb gießen. Brühe zurück in den Topf geben, erhitzen und Klöße hineingeben. Bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten köcheln lassen. Hähnchenfleisch von Haut und Knochen lösen, und in Stücke schneiden. Fleisch in die Suppe geben und darin erhitzen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in schräge Ringe schneiden. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe in Tassen anrichten und mit Lauchzwiebeln garnieren. Nach Belieben mit Petersilienblättern bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 63g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved