Hühnersuppe mit Nudeln

Hühnersuppe mit Nudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   küchenfertiges Suppenhuhn (ca. 2 kg) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2 Bund  Suppengrün 
  •     Salz 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 4   Wacholderbeeren 
  • 2   Gewürznelken 
  • 200 Hörnchennudeln 
  • 200 tiefgefrorene Erbsen 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
Huhn von innen und außen gründlich waschen. In einen ausreichend großen Topf geben und mit 3 1/2–4 Liter warmem Wasser bedecken. Zwiebeln halbieren und die Schnittfläche in einer Pfanne ohne Fett anbraten.
2.
1 Bund Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen und grob würfeln. Zwiebelhälften und Suppengrün in den Topf geben. Wasser mit Salz, Lorbeer, Wacholder und Nelken würzen. Aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 2 Stunden köcheln.
3.
Zwischendurch Eiweißschaum mit einer Schaumkelle abnehmen. Übriges Suppengrün putzen bzw. schälen und waschen. Porree in dünne Scheiben, Sellerie, Petersilienwurzel und Möhren in dünne Streifen schneiden.
4.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Huhn aus der Brühe nehmen. Brühe durch ein feines Sieb gießen. 3 Liter Brühe abmessen und erhitzen. Übrige Brühe anderweitig verwenden.
5.
Vorbereitetes Gemüse und Erbsen ca. 10 Minuten in der Brühe garen. Fleisch von den Knochen lösen, Haut entfernen. Fleisch klein schneiden. Fleisch und Nudeln in die Suppe geben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.
6.
Suppe anrichten. Dazu schmecken Kräuterbrotcrôutons.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved