Tellerrand

Immer kaltes Bier mit Cool-ID

Sarah Krecker
MIt Cool-ID bleibt das Bier erfrischend kühl bis zum letzten Schluck
MIt Cool-ID bleibt das Bier lang anhaltend kühl

Selbst kühlende Keramik – das ist keine Zukunftsvision. Es gibt sie wirklich, und das schon seit dem alten Griechenland. Ohne Eiswürfel lassen sich in solchen Gefäßen Getränke lange kühl halten. Auf dieses Prinzip baut der Cool-ID Bierkrug von Magisso.

Wer sein Bier langsam trinkt, kennt das Problem. Die letzten Schlücke sind lauwarm und schal. Das muss nicht sein. Die finnische Designmarke Magisso präsentiert mit Cool-ID einen selbst kühlenden Bierkrug aus Keramik. Entworfen hat ihn der Brite Simon Stevens, der mit seiner Serie beim Red Dot Design Award 2015 gewann.

Simon Stevens greift für Cool-ID auf ein altgriechisches Prinzip zurück. Sein Bierkrug besteht aus selbst kühlender Keramik. Sie ist offenporig und wird mit kaltem Wasser übergossen. Das Wasser wird von dem Material aufgenommen und verdunstet anschließend gleichmäßig über einen längeren Zeitraum. Die entstehende Verdunstungskälte sorgt für einen gleichbleibenden Kühleffekt.

Mit Cool-ID liegt die Temperatur des Getränks rund 40 Prozent unter der Raumtemperatur. Ohne Strom oder verwässernde Eiswürfel bleibt das Pils somit erfrischend bis zum letzten Schluck.

Die "Bedienung" von Cool-ID ist simpel: Becher unter kaltes Wasser halten, Bier eingießen, und genießen!

Magisso bietet den Bierkrug Cool-ID im 2er-Set an. Ein Gefäß umfasst 0,568 Liter. Das ergibt im Englischen ein Pint. Die schwarze Außenfläche bleibt nach der Wasseraufnahme nahezu trocken und kann beschriftet werden.

Das Set kostet 36, 95 Euro und ist über folgende Shops in Deutschland erhältlich: Design-Zentrum, Sprinlane und Ikarus.

Das Prinzip von Cool-ID in 26 Sekunden erklärt

Kategorie & Tags

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved