Irische Kürbissuppe für 4 Portionen

Irische Kürbissuppe für 4 Portionen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 375 Kürbisfleisch (z.B. Muskatkürbis) 
  • 1   Zwiebel 
  • 40 Butter 
  • 750 ml  Hühnerbrühe 
  •     Salz 
  • 250 Sahne 
  • 2 Scheiben  gefrorenes Toastbrot 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  • 1-2 TL  brauner Zucker 
  •     frisch gemahlener Pfeffer 
  •     gemahlener Ingwer 
  • 1 Prise  Zimt 
  • 4 EL  geschlagene Sahne 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Kürbisfleisch klein würfeln Zwiebel schälen, würfeln, in der Butter glasig dünsten Kürbiswürfel und 250 ml von der Brühe hinzugießen Suppe salzen und zugedeckt 15 Min. weich dünsten Sahne hinzugießen und alles 15 Min. weiter garen.
2.
Brot in kleine Würfel schneiden In heißem Butterschmalz braun braten und beiseite stellen Kürbismasse pürieren Restliche Hühnerbrühe erhitzen Nach und nach unter Kürbiscreme rühren Suppe noch mal pürieren, anschließend durchsieben Mit Zucker, Salz, Pfeffer, Ingwer und Zimt pikant abschmecken Auf Tellern anrichten, mit Sahne und Croutons servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 388 kcal

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,85
Sie sparen: 4,13 EUR (46%)
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved