Italienische Gemüseplatte

Italienische Gemüseplatte Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Blumenkohl (ca. 500 g) 
  • 200 Stangenbohnen 
  • 2   Zucchini (à ca. 150 g) 
  • 1 (ca. 250 g)  rote Paprikaschote 
  • 1 (ca. 400 g)  Mangold 
  • 1/2 Bund (ca. 350 g)  Möhren 
  •     Salz 
  • 8 EL  Olivenöl 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 5 EL  Weißwein-Essig 
  •     Pfeffer 
  • 8   Lammstielkoteletts (à ca. 75 g) 
  •     evtl. Basilikum und 1 Zitronenschale zum Garnieren 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl putzen, in Röschen teilen, evtl. halbieren und waschen. Bohnen, Zucchini, Paprika und Mangold putzen und waschen. Bohnen in längliche Stücke, Zucchini in Scheiben und Paprika in große Stücke schneiden. Mangold in Streifen schneiden. Möhren schälen, dabei etwas Grün stehen lassen. Blumenkohl, Bohnen und Möhren in kochendem Salzwasser 12-15 Minuten garen. Auf einem Sieb abtropfen und lassen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und nacheinander die Zucchini, Paprika und den Mangold darin jeweils ca. 5 Minuten dünsten. Aus der Pfanne nehmen. Blumenkohl im Bratfett leicht anbraten. Knoblauch schälen, fein hacken und im Bratfett andünsten. Mit Essig ablöschen und 4 Esslöffel Öl darunterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse auf einer Platte anrichten und mit der warmen Vinaigrette beträufeln. Ca. 30 Minuten marinieren lassen. Inzwischen Koteletts waschen und trocken tupfen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit auf der Gemüseplatte anrichten und nach Belieben mit Basilikum und 1 Zitronenscheibe garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 60g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved