Italienischer Burger

Italienischer Burger Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 1   sehr frisches Eigelb (Größe M) 
  • 2–3 TL  Zitronensaft 
  • 100 ml  Olivenöl 
  • 2   Knoblauchzehen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 40 Rauke 
  • 1 Glas (370 ml)  geröstete Paprikaschoten 
  • 2   Frühlingszwiebeln 
  • 2 (ca. 400 g)  Zucchini 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 EL  Paniermehl 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  • 1 (à 125 g)  Kugel Mozzarellakäse 
  • 4   runde Ciabatta Brötchen (à ca. 75 g) 
  •     Öl 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Aioli Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Eigelb, 1 TL Zitronensaft und 1 EL Öl in einen hohen Rührbecher geben, mit dem Pürierstab mixen. 50 ml Öl dabei nach und nach dazugießen.
2.
Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Knoblauch, Salz, Pfeffer und Petersilie mit der Aioli verrühren. Kalt stellen. Rauke putzen, waschen und trocken schleudern, kalt stellen.
3.
Für die Salsa Paprika in einem Sieb abtropfen lassen und grob hacken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, längs halbieren, in Streifen schneiden und mit der Paprika mischen. Salsa mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Zucchini waschen, putzen und längs in dünne Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zucchini darin unter Wenden hellbraun braten. Aus der Pfanne nehmen, mit restlichem Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen, beiseitestellen.
5.
Für die Burger Rosmarin abspülen, trocken tupfen, Nadeln vom Zweig streifen und fein hacken. Hackfleisch mit Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer, Rosmarin und Honig kräftig würzen und gut verkneten. In 8 gleichgroße Portionen teilen.
6.
Mozzarella abtropfen lassen und in 6 dünne Scheiben schneiden.
7.
Hände dünn mit Öl einreiben. Aus dem Hackfleisch 8 runde Fladen (à ca. 12 cm Ø) formen. Auf 4 Fladen je 1 1/2 Scheiben Mozzarella legen, zweiten Fladen darauflegen und rundherum andrücken, so dass der Käse umschlossen ist.
8.
Restliches Öl portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen, Burger darin 6–8 Minuten unter Wenden bei milder Hitze braten. Brötchen auf dem Toaster erwärmen und quer halbieren. Die unteren Brötchenhälften nacheinander erst mit Aioli bestreichen, dann mit Rauke, Burgern, Paprikasalsa und Zucchini belegen.
9.
Obere Brötchenhälfte auflegen. Übrige Aioli dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Stück ca. :
  • 940 kcal
  • 3940 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 61g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved