Italienischer Sommer-Bohneneintopf

Italienischer Sommer-Bohneneintopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 getrocknete weiße Bohnenkerne 
  • 300 Schneidebohnen 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 1 (80 g)  Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 600 ml  Tomatensaft 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten 
  • 250 Nudeln (z. B. Ditali Rigate) 
  • 3   Lauchzwiebeln (à ca. 35 g) 
  • 50 getrocknete Tomaten ohne Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 4 EL  gehobelter Parmesankäse 

Zubereitung

55 Minuten
leicht
1.
Weiße Bohnen am Vortag in Wasser einweichen und kalt stellen. Im Einweichwasser aufkochen und zugedeckt ca. 45 Minuten bissfest garen. Inzwischen Schneidebohnen putzen, waschen und schräg in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 12-15 Minuten garen. Rosmarin waschen und trocken tupfen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem größeren Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Mit Tomatensaft und Dosentomaten ablöschen. Tomaten mit einem Pfannenwender zerkleinern. Rosmarin zugeben und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Streifen schneiden, etwas zum Garnieren beiseite legen. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Rosmarin aus der Soße entfernen. Schneidebohnen abgießen. Getrocknete Tomaten, Lauchzwiebeln und Schneidebohnen in die Tomatensoße geben. Nudeln und Bohnenkerne abgießen, in die Suppe geben und nochmals aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und wenig Zucker abschmecken. Suppe in vorgewärmten Schüsseln anrichten, mit Lauchzwiebeln und gehobeltem Parmesan garnieren. Dazu schmeckt Pesto
2.
12 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 76g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved