Jägerschnitzel-Ragout

Jägerschnitzel-Ragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 1   Zucchini 
  • 150 Champignons 
  • 150 Austernpilze 
  • 500 Schweineschnitzel 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 100 ml  trockener Weißwein 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Bandnudeln (z. B. Tagliatelle) 
  •     Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Zucchini waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Pilze putzen, säubern und je nach Größe halbieren oder kleiner schneiden.
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Nach 5 Minuten vorbereitetes Gemüse und Pilze dazugeben. Mit Wein ablöschen, aufkochen und Sahne angießen.
3.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Nudeln und Ragout auf einer Platte anrichten. Mit Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved