Jakobsmuscheln mit Pflaumensoße

Jakobsmuscheln mit Pflaumensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   haselnussgroßes Stück Ingwerwurzel  
  • 250 g   lila Sommerpflaumen  
  • 100 ml   Reiswein  
  • 1   Zimtstange  
  • 1   Sternanis  
  • 100 g   brauner Zucker  
  • 300 g   junger Blattspinat  
  • 1   Schalotte  
  • 10 g   Butter  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 12   Jacobsmuscheln + 4 Muschelschalen (à ca. 40 g) 
  • 2 EL   Öl  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Ingwer schälen und fein hacken. Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Reiswein, 100 ml Wasser, Zimt, Anis, Ingwer und Zucker aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
2.
Pflaumen zugeben und weitere 10–12 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
3.
Spinat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Schalotte schälen und fein würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen. Schalotte darin 1–2 Minuten andünsten. Spinat zugeben und ca. 2 Minuten dünsten.
4.
Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und warm halten.
5.
Jacobsmuscheln waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne stark erhitzen . Jacobsmuscheln darin rundherum ca. 3 Minuten braten. Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Pflaumensoße mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Spinat und je 3 Jacobsmuscheln in einer Muschelschale anrichten und mit Pflaumensoße beträufeln. Sofort servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved