Janssons Versuchung

Janssons Versuchung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Gemüsezwiebel (ca. 350 g) 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 1 Dose(n) (90 g)  Appetitsild / Anchovifilets 
  • 750 mittelgroße Kartoffeln (vorwiegend festkochend) 
  • 100 ml  Milch 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Messerspitze  Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 3   Zwiebäcke 
  • 1 - 2 Stiel(e)  Dill 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. 20 Gramm Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelscheiben darin glasig dünsten. Anschovifilets abtropfen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in 1/2 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Die Hälfte der Kartoffeln in eine gefettete, flache Auflaufform geben und 3/4 der Zwiebeln daraufgeben. Anchovisfilets darauf verteilen und mit den restlichen Kartoffeln und Zwiebeln bedecken. Milch und Sahne aufkochen, mit wenig Salz und Pfeffer würzen und gleichmäßig über den Auflauf gießen. Zwiebäcke fein reiben und über die Kartoffelscheiben streuen. Restliches Fett in kleinen Flöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) 45 Minuten backen. Dill waschen, trocken tupfen und in Fähnchen zupfen. Fünf bis zehn Minuten vor Ende der Garzeit auf dem Auflauf verteilen
2.
1850/ 440 kcal

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved