Jessikas Ofenhähnchen mit Orangen-Möhren-Gemüse

Aus LECKER 12/2016
Jessikas Ofenhähnchen mit Orangen-Möhren-Gemüse Rezept

Die asiatisch marinierten Hähnchenfilets und Möhren mit Sesam haben großes Potenzial für jede Weihnachtsparty: „Wenn ich das Gericht für Freunde koche, ist es schneller weg, als ich gucken kann“, verrät LECKER-Chef­redakteurin Jessika Brendel

Zutaten

Für Personen
  • 4 EL  Sojasoße 
  • 4 TL  Hoisinsoße 
  • 1 EL  Fischsoße (Asialaden) 
  •     Edelsüßpaprika 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     Koriander 
  • 3 EL  Ahornsirup 
  • 6   Hähnchenfilets (à ca. 180 g) 
  • 1 kg  Möhren 
  • 2   Orangen 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 Stück(e) (à ca. 30 g)  Ingwer 
  • 1-2 TL  Speisestärke 
  • 3 EL  Öl 
  • 1   Sternanis 
  • 1/2 Bund  Koriander 
  • 1   rote Chilischote 
  • 1-2 TL  schwarzer Sesam 
  •     Backpapier 
  •      

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Soja-, Hoisin- und Fischsoße, 1 EL Paprikapulver und Ahornsirup in einer Schüssel verrühren. Fleisch waschen, trocken tupfen. Mit der Marinade mischen und ca. 30 Minuten marinieren.
2.
Inzwischen Möhren schälen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Orangen halbieren, auspressen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln fein würfeln und Knoblauch fein hacken. Ingwer schälen und ebenfalls fein hacken.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Fleisch auf ein Backblech legen und im heißen Backofen 15–20 Minuten braten.
4.
Stärke mit 1 EL Orangensaft glatt rühren. Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin ca. 1 Minute andünsten. Möhren zugeben und kurz mitdünsten. Mit restlichem Orangensaft ab­löschen. Mit Sternanis, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1⁄2 TL Koriander würzen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit angerührter Stärke leicht binden.
5.
Frischen Koriander waschen, trocken schütteln und kleiner zupfen. Chili putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Hälfte Chili mit Sesam unter die Möhren rühren. Fleisch aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden. Mit den Möhren anrichten. Mit Koriander und rest­lichem Chili bestreuen. Dazu schmeckt rustikales Baguette.
6.
Tipp: Die Ahornsirupglasur auf den Hähnchenfilets kann schnell verbrennen. Daher das Fleisch eventuell im Ofen mit Backpapier abdecken.
7.
Guter Trick: Ingwerschale mit dem Löffelrand abschaben.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 41g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved