Joghurt-Kraut-Suppe mit Lammhackbällchen

Joghurt-Kraut-Suppe mit Lammhackbällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Scheibe  (ca. 20 g) Toastbrot 
  • 2   Zwiebeln 
  • 3-4   Knoblauchzehen 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 300 Lamm-Hackfleisch 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer 
  •     gemahlener Kreuzkümmel 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 1 (600 g)  kleiner Kopf Spitzkohl 
  • 2 Stiel(e)  Majoran und Thymian 
  • 1   rote Chilischote 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 2 (à 400 ml)  Gläser Geflügel Fond 
  • 50 Butter 
  • 150 Schlagsahne 
  • 15 Speisestärke 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  •     Majoran 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Toastbrot in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen und fein würfeln, Knoblauch schälen und fein hacken. Ausgedrücktes Toastbrot, Ei, Hälfte des Knoblauchs, 1/4 der Zwiebeln und Hackfleisch verkneten.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel kräftig abschmecken. Kleine Hackbällchen formen und kühl stellen. Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Spitzkohl putzen, in grobe Stücke schneiden, waschen und in kochendes Salzwasser geben.
3.
Ca. 2 Minuten garen, abgießen und auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Majoran und Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Chilischote waschen, längs halbieren und Kerne herauskratzen.
4.
2 Esslöffel Olivenöl in einem Topf erhitzen, restliche Zwiebeln und restlichen Knoblauch darin glasig dünsten. Mit Geflügelfond ablöschen, Chilischote zufügen, aufkochen lassen und ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.
5.
Anschließend Chilischote aus dem Fond nehmen, Butter und Sahne zufügen und alles pürieren. Stärke und Joghurt glatt rühren. Fond nochmals aufkochen und angerührten Joghurt einrühren. Aufkochen lassen.
6.
Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Warm halten. Inzwischen 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Hackbällchen darin bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden ca. 5 Minuten braten.
7.
2 Esslöffel Öl in einem Schmortopf erhitzen und Paprika und Kohl darin unter Wenden ca. 4 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse und Hackbällchen in die Suppe geben, nach Belieben mit Majoran garniert in einer Terrine servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 60g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved