Junger Knoblauch mit Schweinerückensteaks und Kartoffelpüree

Junger Knoblauch mit Schweinerückensteaks und Kartoffelpüree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  mehlig kochende Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 80 Parmesankäse 
  • 1 Bund  glatte Petersilie 
  • 4   Knollen junger Knoblauch 
  • 100 ml  Olivenöl 
  • 1 EL  Pinienkerne 
  •     Pfeffer 
  • 200 ml  Milch 
  • 2 EL  Butter 
  •     gemahlene Muskatnuss 
  • 2 EL  Öl 
  • 4   Schweinerückensteaks (à ca. 150 g) 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln waschen, schälen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Für das Pesto Parmesan grob reiben. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Knoblauch schälen, Zehen herauslösen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zehen darin bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten farblos garen. In der Zwischenzeit Pinienkerne in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze unter Wenden goldbraun rösten. Knoblauch mit Öl, Parmesan, Petersilie und Pinienkerne verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
2.
Milch und Butter in einem Topf erhitzen. Kartoffeln abgießen und mit einer Kartoffelpresse in die heiße Milch drücken. Kurz verrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken. Warm halten
3.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Steaks darin bei starker Hitze von jeder Seite ca. 4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit Püree und Pesto auf Tellern anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 840 kcal
  • 3520 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 52g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95 Prime-Versand
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved