Just Spices - Gewürze für Power-Food

Just Spices: Gewürze für Power-Food - just_spices_b
Zum Abschmecken von Mahlzeiten oder Smoothies: die Fitness-Gewürze von Just Spices

Um fit durch den Herbst zu kommen, hat Just Spices aus Düsseldorf vier Gewürzmischungen in einer Fitnessbox zusammengestellt. Sie sollen beim Entschlacken und Abnehmen helfen, versorgen aber auch als Spezialzutat in Smoothies den Körper mit wichtigen Nährstoffen.

Die Gründer (v.l.n.re.) auf gemeinsamer Gewürzreise: Ole Strohschnieder, Florian Falk und Bela Seebach

Viele Menschen greifen zu Hausmitteln, um das eigene Wohlbefinden zu steigern: Knoblauch wirkt antibakteriell, Kümmel gegen Bauchschmerzen, Salbei gegen Halskratzen. Viele andere gesunde Gewürze hat die Düsseldorfer Gewürzmanufaktur Just Spices jetzt in ihrer Fitnessbox zusammengeführt. Darin enthalten: "Detox Gewürz", "Grünes Smoothie Gewürz", "Frucht Smoothie Gewürz" und "Fat Burner Gewürz".

Die Auswahl fördere neben der Gesundheit, auch andere positive Nebeneffekte: "Das 'Detox Gewürz' kann dabei helfen, Entgiftungsorgane wie Leber und Nieren zu entlasten und den gesamten Organismus aufzuräumen", sagt Just Spices-Mitgründer Ole Strohschnieder, 29. Das Produkt eignet sich sowohl zum Abschmecken von Gerichten als auch eines Shakes. Die Zutaten sind unter anderem Kumin, Rosmarin, Meerrettich, Cayenne Pfeffer und Zimt.

Das "Fat Burner Gewürz" regt den Stoffwechsel an mit einer Mischung aus Chili, Tellicherry Pfeffer, Ingwer, Bockshornkleesaat, rote Paprika und Kardamom. Das im Chili und in der Paprika enthaltene Capsaicin löst zusätzlich Glückshormone aus. Bei scharfem Essen und Trinken empfängt das Gehirn ein Schmerzsignal, woraufhin Endorphine ausgeschüttet werden.

Als nährstoffreiche Zutat für Smoothies sind die "Grünes Smoothie Gewürz" und "Frucht Smoothie Gewürz"“ gedacht. In der grünen Variante finden sich etwa Petersilie, Basilikum, Salz und Sellerie, in der fruchtigen zum Beispiel Vanille, Minze, Zitronenschale und Orangenblüten.

Die Just Spices Fitnessbox kostet 20 Euro und ist online unter www.justspices.de erhältlich.

Insgesamt führt Just Spices mehr als 120 Reingewürze und rund 50 Gewürzmischungen. Das Besondere: Kunden können sich die Mischungen individuell zusammenstellen und außerdem die Dosen personalisieren. Hierfür stehen auf der Homepage verschiedene Designs zur Auswahl, allesamt liebevoll gestaltet von Sonnenstaub aus Berlin.

Hinter dem 2012 gegründeten Unternehmen stehen drei Gründer – neben Ole Strohschnieder der 29-jährige Bela Seebach und der 27-jährige Florian Falk. Sie lernten sich während des gemeinsamen Studiums des International Managments in Dortmund kennen und gründeten später eine WG in Düsseldorf. Vor Just Spices sammelten sie erste Erfahrungen in der Gastronomie: Falk im Start-up Goumeo, Strohschnieder als Geschäftsführer des Frozen Yohurt-Anbieters Frolé, Seebach als Geschäftsführer bei Saladmixxer.

Anzeige

LECKER empfiehlt

Müllers Mühle Kartoffel-Linsensalat
Linsen, Kicher- erbsen und Co.

Rezepte, Tipps und neue Ideen mit Hülsenfrüchten.

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved