Kabanossi-Tomaten-Pfanne mit Mini-Mozzarella

Aus LECKER 10/2011
Kabanossi-Tomaten-Pfanne mit Mini-Mozzarella Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung   (150 g) Mini-Mozzarellakugeln  
  • 300 g   Kabanossi  
  • 1 kg   Fleischtomaten  
  • 4   Zwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 2–3 Stiel(e)   Oregano  
  •     Salz und Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Mozzarella abtropfen lassen. Kabanossi in dicke Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Knoblauch schälen, fein würfeln.
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Wurst darin anbraten, herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch im heißen Bratfett kurz andünsten, Tomaten zugeben und alles ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.
3.
Oregano waschen und trocken schütteln. Blättchen fein hacken. Kabanossi, Oregano und Mozzarella unter die Tomaten heben und so lange erhitzen, bis der Mozzarella geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Alles anrichten. Dazu passt Ciabatta.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 26g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
UVP: EUR 11,98
Preis: EUR 11,99 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved