Käse-Mohn-Kuchen mit Spekulatiusboden vom Blech

Käse-Mohn-Kuchen mit Spekulatiusboden vom Blech Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 125 Gewürz-Spekulatius 
  • 525 Zucker 
  • 325 Mehl 
  • 675 Butter 
  • 1 TL  Zimtpulver 
  • 2 EL  Honig 
  • 10   Eier (Größe M) 
  • 50 Walnusskerne 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 5 EL  Milch 
  • 2 1/2 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 250 gemahlener Mohn 
  • 100 Paniermehl 
  • 50 Sultaninen 
  • 25 Orangeat 
  • 3 EL  Mandellikör 
  • 1 Prise  Salz 
  • 750 Magerquark 
  •     Puderzucker 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

105 Minuten
ganz einfach
1.
Spekulatius in einem Universalzerkleinerer fein mixen. Brösel mit 125 g Zucker, Mehl, 250 g Butter in Flöckchen, Zimt, Honig und 1 Ei zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem Teig verkneten.
2.
Teig als Boden auf ein gefettetes, mit Mehl bestäubtes Backblech (ca. 36 x 41 cm) drücken.
3.
Walnusskerne grob hacken. 250 g Butter, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 250 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. 6 Eier trennen, Eigelbe nacheinander in die Butter-Zucker Mischung rühren.
4.
Milch, 1/2 Päckchen Puddingpulver, Backpulver, Mohn, Walnüsse, Paniermehl, Sultaninen, Orangeat und Mandellikör unterrühren. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, vorsichtig unter die Mohnmasse rühren.
5.
175 g Butter, 75 g Zucker, Salz und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. 3 Eier trennen, Eigelbe nacheinander unter die Butter-Zucker-Mischung rühren. 2 Päckchen Puddingpulver und Quark unterrühren.
6.
Eiweiße mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei 75 g Zucker einrieseln lassen. Eischnee vorsichtig unter die Quarkmasse heben.
7.
Mohnmasse auf dem Spekulatiusboden verstreichen. Quarkmasse darauf verteilen, mit einer Gabel strudeln und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde backen.
8.
Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Eventuell mit Puderzucker bestäuben.

Ernährungsinfo

36 Stücke ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved