Käse-Schinken-Omelett

Käse-Schinken-Omelett Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   Eier (Größe M) 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 150 gekochter Schinken in Scheiben 
  • 30 Brie-Käse 
  • 2 EL  Butter 
  • 100 Rauke 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Eier verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schinkenscheiben in breite Streifen schneiden. Käse in Scheiben schneiden. Butter in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Verquirlte Eier hineingießen und stocken lassen. Wenn die Eimasse auf der Oberfläche noch etwas flüssig ist, Käsescheiben und Schinkenstreifen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.
2.
Rauke waschen und trocken schütteln. Omelett aus dem Ofen nehmen und anrichten. Mit Rauke garnieren und mit Pfeffer bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved