ANZEIGE

Käse und Bier - diese Kombi solltest du probieren

Käse und Bier - diese Kombi solltest du probieren
COMTÉ und Bier - ein perfektes Paar, Foto: COMTÉ

Dass Käse und Wein wunderbar harmonieren, ist bekannt. Doch wie passen Käse und Bier zusammen?  

Die einfache Antwort: genauso gut! So wie es Gourmet-Empfehlungen zu der Frage gibt, welcher Wein zu welchem Käse passt, so finden sich auch viele Ratschläge zum Thema Käse und Bier. Generell sagt man: Zu leichten Käsesorten passen leichte Biere, zu aromatischen Hartkäsen wie dem COMTÉ eher kräftige, etwa ein Bockbier, ein vollmundiges Festbier oder ein dunkles Weizenbier.

Ein aromatischer Käse wie COMTÉ lässt sich besonders gut mit kräftigen Biersorten kombinieren, Foto: COMTÉ

Bei der Wahl von Käse und Bier sollte man zunächst den Käse aussuchen und dann eine Biersorte auf den Käse abstimmen. 

 

Geschmackssensoren wachkitzeln

Doch wie immer steht über allen Ratschlägen ein ganz wichtiger Satz: Erlaubt ist, was schmeckt. Hier ein paar Tipps, um das herauszufinden:

  1. Zunächst den Mund mit einem Schluck des gewählten Biers ausspülen, um die Geschmackssensoren wachzukitzeln.
  2. Den Käse dann langsam auf der Zunge zergehen lassen und mit einem Schluck Bier umspülen, bis sich die Aromen verbinden.
  3. Käse und Bier werden nun gemeinsam hinuntergeschluckt und hinterlassen ein so intensives Geschmackserlebnis, dass der Griff zum nächsten Stück Käse unausweichlich ist. Vielleicht dieses Mal ja mit einem anderen Bier! 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved