Käsekuchen

Käsekuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 150 g   Butter  
  • 100 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 300 g   Mehl  
  • 300 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 50 g   gehackte Mandeln  
  • 1 Glas (212 ml)  Wild-Preiselbeeren im eigenen Saft  
  • 4   reife Birnen (à ca. 225 g) 
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 500 g   Magerquark  
  • 250 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 2 EL   Paniermehl  
  • 1 EL   Mandelblättchen  
  •     Fett 
  •     Variante: 1 EL Puderzucker 

Zubereitung

0 Minuten
1.
Für die Streusel Butter und Marzipan würfeln. Mehl, 150 g Zucker, 1 Prise Salz, Vanillin-Zucker, Eigelb, Butter, Marzipan und gehackte Mandeln in eine Schüssel geben. Mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. Preiselbeeren in einem Sieb gut abtropfen lassen. Birnen waschen, schälen, halbieren und Kerngehäuse herausschneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Ca. 10 Minuten ziehen lassen. Eier, 150 g Zucker, 1 Prise Salz und Zitronenschale mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Quark und Frischkäse unterrühren. Puddingpulver unterrühren. Springform (26 cm Ø) fetten. Hälfte der Streusel auf dem Boden verteilen und glatt drücken. Mit Paniermehl bestreuen. Birnen trocken tupfen. Mit der Schnittfläche gleichmäßig auf den Boden legen. Preiselbeeren vorsichtig unter die Quarkmasse heben. Auf die Birnen verteilen, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 60–70 Minuten backen. Nach ca. 30 Minuten der Backzeit die restlichen Streusel auf der Quarkmasse verteilen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und in der Form auskühlen lassen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden rösten, herausnehmen. Kuchen aus der Form lösen. Tortenoberfläche am Rand mit Mandelblättchen bestreuen
2.
Variante: Kuchenrand mit 1 EL Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt Schlagsahne
3.
Für die Streusel 1 Grundrezept benutzen. Marzipan würfeln und mit den gehackten Mandeln unter die Streusel arbeiten

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

 
 
 

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved