Käsekuchen mit Nougatklecksen

Käsekuchen mit Nougatklecksen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 125 kalte Butter oder Margarine 
  • 200 Mehl 
  • 50 gemahlene Mandeln 
  • 250 Zucker 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 2 EL  Kakaopulver 
  • 750 Speisequark (20 % Fett i. Tr.) 
  • 150 Crème fraîche 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Päckchen  Orange-back 
  • 200 schnittfeste Nuss-Nougatmasse 
  • 1 EL  Speisestärke 
  •     Backpapier 
  •     Mehl 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Fett in Würfel schneiden. Mit Mehl, Mandeln, 75 g Zucker, 1 Ei und Kakao zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt ca. 20 Minuten kühl stellen. In der Zwischenzeit restliche Eier trennen. Quark, Crème fraîche, Eigelb, Vanillin-Zucker, Orange-back und 100 g Zucker glatt rühren. Nougat in grobe Stücke schneiden. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche Teig ca. 3 mm dick ausrollen und einen Kreis (26 cm Ø) ausschneiden. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen., Teigplatte hineinlegen. Restlichen Teig in ca. 4 cm breite Streifen schneiden, den Springformrand damit auskleiden und fest andrücken. Ca. 5 Minuten kühl stellen. Inzwischen Eiweiß steif schlagen, dabei restlichen Zucker und Stärke nach und nach einrieseln lassen. Unter die Quarkmasse ziehen. Die Hälfte des Nougats unterheben. Nougat-Quarkmasse in die Springform füllen und restlichen Nougat darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 60 Minuten backen. Ergibt ca. 16 Stück
2.
Wartezeit ca. 10 Minuten. Foto: Först,

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved