Karamell-Brownie-Pokal

Aus kochen & genießen 3/2017
Karamell-Brownie-Pokal Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Pck.  Puddingpulver Karamell-Geschmack (Zum Kochen) 
  • 100 Zucker 
  • 500 ml  Milch 
  • 200 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 900 Schlagsahne 
  • 300 Weichkaramellen 
  • 2 Pck. (à 240 g)  Brownie's 
  • 1 Rolle  Schokoladen-Toffee-Pralinen 
  •     Folie 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Puddingpulver, 100 g Zucker und 100 ml Milch glatt rühren. 400 ml Milch aufkochen. Angerührtes Puddingpulver in die kochende Milch rühren, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln. Von der Herdplatte nehmen. Folie direkt auf die Oberfläche legen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
2.
Zartbitter-Kuvertüre fein hacken. 300 g Schlagsahne und Kuvertüre in einen Topf geben und unter ständigem Rühren auf kleinster Stufe schmelzen lassen, vom Herd nehmen und 20–30 Minuten kalt stellen, dabei hin wieder mit dem Schneebesen cremig rühren.
3.
Für die Karamellsoße Weichkaramellen hacken. 200 g Sahne erhitzen und Weichkaramellen darin unter Rühren schmelzen. Restliche Sahne steif schlagen und unter die Puddingmasse rühren. Brownies in kleine Stücke bröseln. Brownies, Karamell–Sahne–Creme, Karamellsoße und Schokocreme in einen großen Pokal schichten. Schokoladen–Toffee-Pralinen grob hacken und darüber verteilen.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 890 kcal
  • 9g Eiweiß
  • 60g Fett
  • 80g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,85
Sie sparen: 4,13 EUR (46%)
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved