Karamellisiertes Balsamico-Hähnchen

Aus LECKER 10/2010
Karamellisiertes Balsamico-Hähnchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 g   Blattspinat  
  • 400 g   festkochende Kartoffeln  
  • 3 EL   Öl  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   rote Chilischote  
  •     Salz und Pfeffer 
  • 2   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 1   gehäufter EL brauner Zucker  
  • 7–8 EL   Balsamico-Essig  
  • 1 EL   Butter  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Spinat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Backofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3). Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen.
2.
Kartoffeln dar­in unter Wenden ca. 10 Minuten braten.
3.
Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und sehr fein hacken. Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen. Hälfte Zwiebel kurz mitbraten.
4.
In eine ofenfeste Form geben und im heißen Ofen ca. 15 Minuten weitergaren.
5.
Inzwischen Fleisch waschen, trocken tupfen. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 4–5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Zucker im heißen Bratfett karamellisieren.
6.
Mit Essig und 7–8 EL Was­ser ablöschen, 1–2 Minuten köcheln. Chili einrühren. Filets zugeben und darin wenden.
7.
Butter im Topf erhitzen. Knoblauch und übrige Zwiebel darin andünsten. Tropfnassen Spinat zufügen und 2–3 Minuten andünsten, bis er zusammengefallen ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles anrichten.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 40g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved