Karibischer Papaya-Pfirsich-Flan

Karibischer Papaya-Pfirsich-Flan Rezept

Zutaten

Für Flan
  • 175 Zucker 
  • 1 (ca. 200 g)  mittelgroßer Pfirsich 
  • 1 (ca. 300 g)  mittelgroße Papaya 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 250 Schlagsahne 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Fett 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
75 g Zucker in einem Topf nach und nach hell karamellisieren lassen. Mit 100 ml Wasser ablöschen und sämig einkochen. Inzwischen 6 Timbaleförmchen (ca. 150 ml Inhalt) fetten. Karamell in die Förmchen verteilen und erstarren lassen. Inzwischen Pfirsich halbieren und Kern entfernen. Papaya vierteln und Kerne entfernen. Hälfte des Pfirsichs und der Papaya schälen, Zitronensaft zufügen und mit einem Pürierstab des Handrührgerätes fein pürieren. Sahne und restlichen Zucker dazugeben und mit den Eiern glatt rühren. Flan-Masse vorsichtig in den Timbaleförmchen verteilen und im Wasserbad im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Gas: Stufe 2 ) ca. 1 Stunde stocken lassen. Herausnehmen und über Nacht kühl stellen. Flan vorsichtig mit einem Messer lösen und auf Tellern stürzen. Restliche Papaya und Pfirsich in Spalten schneiden. Flans damit verzieren

Ernährungsinfo

6 Flan ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,72 Prime-Versand
Sie sparen: 4,26 EUR (47%)
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Cupcake-Riesenrad
UVP: EUR 20,02
Preis: EUR 14,00
Sie sparen: 6,02 EUR (30%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved