Karotten-Ingwer-Orangen-Suppe

Aus kochen & genießen 3/2012
Karotten-Ingwer-Orangen-Suppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Möhren 
  • 1 Stück(e) (80 g)  frische Ingwerwurzel 
  • 1   große Zwiebel 
  • 3   rote Chilischoten 
  • 2 EL  Öl 
  • 400 ml  Orangensaft 
  • 750 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 Bund  Koriander 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Möhren waschen, putzen und schälen, in Stücke schneiden. Ingwer schälen und klein würfeln. Zwiebel schälen und klein schneiden. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, entkernen, waschen und Schoten klein hacken
2.
Öl in einem großen Topf erhitzen. Ingwer und Zwiebel darin andünsten. Möhren und ca. die Hälfte des Chilis zugeben, kurz mitdünsten. Mit Orangensaft und Brühe ablöschen, aufkochen. Zugedeckt ca. 30 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen
3.
Koriander waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und fein hacken. Mit restlicher Chili mischen. Sahne halbsteif schlagen. Suppe fein pürieren, falls die Suppe zu sämig ist, noch etwas Wasser unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe mit Sahne und Koriander-Chilimischung bestreut servieren

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 3,22 Prime-Versand
Sie sparen: 6,77 EUR (68%)
Smoothie Mini Mixer
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved