Karpfen blau - so geht's Schritt für Schritt

Karpfen blau - Zutaten für 4 Personen:

Karpfen blau - Zutaten für 4 Personen:

500 g Möhren, 1 Zwiebel, 2 Gewürznelken, 5 schwarze Pfefferkörner, 1/4 l Weißwein-Essig, 1/4 l trockener Weißwein, 2 EL Zitronensaft, Salz, Zucker, 1 küchenfertiger Karpfen (ca. 1,5 kg), Pfeffer, 750 g kleine Kartoffeln, 400 g Porree (Lauch), 1/2 l Gemüsebrühe, 200 g Schlagsahne, 2-3 EL geriebener Meerrettich (Glas)

Karpfen blau - Schritt 1:

Karpfen blau - Schritt 1:

1 Möhre schälen, waschen und grob in Stücke schneiden.

Karpfen blau - Schritt 2:

Karpfen blau - Schritt 2:

Zwiebel schälen, mit Nelken spicken. Möhre, Zwiebel und Pfefferkörner mit 2 l Wasser, 1/8 l Essig, Weißwein, Zitronensaft, 1 TL Salz und 1 TL Zucker aufkochen.

Karpfen blau - Schritt 3:

Karpfen blau - Schritt 3:

Karpfen von innen gründlich waschen. Von außen möglichst vorsichtig mit kaltem Wasser abspülen. Dabei darauf achten, dass die zarte Schleimschicht der Haut erhalten bleibt. Nur dann wird später der Karpfen blau. Karpfen innen mit Salz und wenig Pfeffer würzen.

Karpfen blau - Schritt 4:

Karpfen blau - Schritt 4:

Eine ofenfeste Tasse auf die Fettpfanne des Backofens stellen. Karpfen mit der Bauchöffnung darüberstülpen.

Karpfen blau - Schritt 5:

Karpfen blau - Schritt 5:

1/8 l Essig in einem kleinen Topf aufkochen und gleichmäßig über den Karpfen gießen, bis dieser blau ist. Vorbereiteten Gemüsesud auf die Fettpfanne gießen. Karpfen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/Umluft: 125 °C/Gas: Stufe 1) 20-25 Minuten gar ziehen lassen.

Karpfen blau - Schritt 6:

Karpfen blau - Schritt 6:

Kartoffeln schälen und waschen. Brühe aufkochen. Kartoffeln darin ca. 20 Minuten garen.

Karpfen blau - Schritt 7:

Karpfen blau - Schritt 7:

Restliche Möhren schälen. Porree putzen und waschen.

Karpfen blau - Schritt 8:

Karpfen blau - Schritt 8:

Möhren und Porree in dünne Streifen schneiden. Gemüse in wenig Salzwasser ca. 5 Minuten garen.

Karpfen blau - Schritt 9:

Karpfen blau - Schritt 9:

Sahne steif schlagen.

Karpfen blau - Schritt 10:

Karpfen blau - Schritt 10:

Sahne mit Meerrettich verrühren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

Karpfen blau - Schritt 11:

Karpfen blau - Schritt 11:

Als Garprobe an der oberen Rückenflosse ziehen. Lässt sie sich leicht herausziehen, ist der Fisch gar.

Karpfen blau - Schritt 12:

Karpfen blau - Schritt 12:

Karpfen mithilfe von zwei Pfannenwendern aus dem Sud heben. Mit Gemüse und Kartoffeln anrichten. Meerrettichsahne dazu reichen.

Karpfen blau - so geht's Schritt für Schritt

Karpfen blau - so geht's Schritt für Schritt

Hier geht's zum Rezept für Karpfen blau.

Wie gefällt Ihnen unser Kochkurs für Karpfen blau? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved