Kartoffel-Gurken-Pfanne

Aus LECKER 15/2010
Kartoffel-Gurken-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 festkochende Kartoffeln 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 6   rote Peperoni (Glas) 
  • 300 Salatgurke 
  • 75 grüne, entsteinte Oliven 
  • 250 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Dill 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. 1 Esslöffel Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Hälfte der Kartoffeln darin unter mehrmaligem Wenden ca. 10 Minuten braten. Inzwischen Peperoni abtropfen lassen und 1-2 zum Garnieren beiseitelegen. Von den restlichen den Stiel entfernen und Peperoni in Stücke schneiden. Gurke waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. 1 Esslöffel Öl in die Pfanne geben und übrige Kartoffeln ebenso braten. Gurken, Oliven und Peperoni in die Pfanne geben und 3-4 Minuten weiterbraten. Brühe zugießen, Kartoffeln zugeben und abgedeckt 4-5 Minuten bei gelegentlichem Schwenken köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen Dill waschen, trocken tupfen und etwas zum Garnieren beiseitelegen. Vom restlichen Dill die Fähnchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Dill unter die Kartoffel-Pfanne heben. Mit übrigem Dill und Peperoni garnieren. Dazu schmeckt Hüttenkäse

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved