Kartoffel-Knoblauch-Dip

Kartoffel-Knoblauch-Dip Rezept

Zutaten

Für Dieses ist ein Rezept aus dem Schlemmer-Fondue. Möchten Sie nur 1 Rezept davon kochen, reicht es für entsprechend weniger Personen
  • 250 Kartoffeln 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 2-3   Knoblauchzehen 
  • 100 ml  Geflügelbrühe 
  • 1 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 Packung (25 g)  TK-Kräuter (z. B. italienische) 
  • 250 Schmand oder Crème fraîche 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. In wenig Salzwasser ca. 20 Minuten kochen
2.
Zwiebel und Knoblauch schälen. Beides fein hacken. Brühe, Essig, Zwiebel, Knoblauch und Kräuter kurz aufkochen. Kartoffeln abgießen und fein zerstampfen. Zuerst die warme Brühe, dann den Schmand unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Ernährungsinfo

-1 Dieses ist ein Rezept aus dem Schlemmer-Fondue. Möchten Sie nur 1 Rezept davon kochen, reicht es für entsprechend weniger Personen ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved