Kartoffel-Lauch-Puffer mit Parmaschinken

Kartoffel-Lauch-Puffer mit Parmaschinken Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 4   Kartoffeln (à ca. 75 g) 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL   Öl  
  • 4 EL   Crème fraîche  
  • 4   Salatblätter (z. B. Lollo Bionda) 
  • 4 Scheiben   Parma-Schinken (italienischer Rohschinken) 
  •     Pesto zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und grob reiben. Kartoffeln, Lauchzwiebeln und Ei vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und 4 mittelgroße Puffer goldgelb ausbacken. Herausnehmen und auf Küchenpapier entfetten. Crème fraîche glatt rühren und 1 Esslöffel auf jeden Puffer geben und mit einem Salatblatt und einer Scheibe Schinken belegen. Puffer auf Tellern anrichten und mit Pesto garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Anzeige

LECKER empfiehlt

Großer Blogger- Wettbewerb

Arla Kærgården sucht eure besten Rezepte zum Brunch.

Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Die besten Eis-Rezepte

Leckere Erfrischung, ganz einfach selbst gemacht!

Bloggeraktion mit tollen Preisen

Wir suchen eure Lieblingsrezepte mit COMTÉ!

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved