Kartoffel-Lauch-Suppe mit Würstchen

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Würstchen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 375 g   Kartoffeln (vorwiegend fest kochend)  
  • 1 (ca. 200 g)  Stange Porree (Lauch) 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 1 TL   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 25 g   Radieschensprossen  
  •     Schnittlauch 
  • 1 (50 g)  kalorienreduziertes Wiener Würstchen  
  •     einige Spritzer Worcestersoße 
  •     bunte Pfefferkörner 

Zubereitung

35 Minuten
1.
Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln in 3/8 l Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Porree nach ca. 10 Minuten zufügen. Brühe einrühren
2.
Sprossen verlesen, waschen und abtropfen lassen. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Würstchen in dünne Scheiben schneiden und kurz in der Suppe erhitzen
3.
Suppe mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße abschmecken. Mit Sprossen und Schnittlauch bestreuen. Evtl. Pfefferkörner grob zerstoßen und darüber streuen
4.
EXTRA-TIPP
5.
Die Radieschensprossen verleihen dem Eintopf einen würzigen Pfiff. Damit sie schön knackig bleiben und ihre Vitamine nicht verloren gehen, die Sprossen mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und über die heiße Suppe streuen. Sofort servieren

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved