Kartoffel-Tomaten-Spieße

Kartoffel-Tomaten-Spieße Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 6   kleine, festkochende Kartoffeln (Sorte Grenailles) 
  • 2 EL  Pinienkerne 
  • 2 Stiel(e)  Basilikum 
  • 6   Kirschtomaten 
  • 2 EL  Basilikumpesto 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten in kochendem Wasser garen. Abgießen, unter kaltem Wasser kurz abschrecken und pellen. Kartoffeln halbieren.
2.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Tomaten waschen, Enden abschneiden. Tomaten halbieren.
3.
Kartoffelhälften auf Spieße stecken und mit Salz und Pfeffer würzen. Je 1 Tomatenscheibe, etwas Pesto und Pinienkerne daraufgeben. Mit kleinen Basilikumblättchen garnieren und kalt servieren.

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 40 kcal
  • 160 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved