Kartoffelpfanne griechische Art

Kartoffelpfanne griechische Art Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   kleine rote und gelbe Paprikaschote (à ca. 125 g) 
  • 1   kleine Stange Porree (Lauch; ca. 100 g) 
  • 200 Kartoffeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 25 Butterschmalz 
  • 75 Feta-Käse (deutscher Weichkäse in Salzlake, 45 % Fett i. Tr.) 
  • 2-3 Stiel(e)  Thymian (oder ca. 1/2 TL getrockneter Thymian) 
  •     Salz 
  •     Zitronenpfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Paprika und Porree putzen und waschen. Paprika in Streifen, Porree in Ringe schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. 15 g Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelscheiben unter Wenden in 5-8 Minuten goldbraun braten. Inzwischen Feta-Käse in Würfel schneiden. Thymian waschen, trocken tupfen und hacken. Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Restliches Fett in die Pfanne geben, Knoblauch und das Gemüse unter Wenden ca. 5 Minuten darin schmoren. Zum Schluss eventuell 4-5 Esslöffel Wasser zufügen und einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln, Schafskäse und Thymian in die Pfanne geben und unter Schwenken darin erhitzen
2.
Pfännchen: Küchenprofi

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
 
Preis:
Smoothie Mini Mixer
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved