Kartoffelpfanne mit Schweinekoteletts

Kartoffelpfanne mit Schweinekoteletts Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  kleine neue Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 125 Zwiebeln 
  • 1/2 Töpfchen  Majoran 
  • 1/2 Töpfchen  Thymian 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 4   Schweinekoteletts (à ca. 150 g) 
  • 2 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 4 Scheiben  Steak & Grill-Butter (ca. 30-40 g) 
  •     Steak-Pfeffer 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich säubern in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Majoran, Thymian und Rosmarin waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken.
2.
Koteletts waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fett in einer weiteren Pfanne erhitzen Kartoffeln und Zwiebeln darin unter Wenden goldbraun braten.
3.
Zum Schluss gehackte Kräuter kurz mitbraten und die Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen. Koteletts mit dem Bratsatz, sowie Kartoffeln und Zwiebeln auf Teller verteilen. Mit frischen Kräutern garnieren.
4.
Jeweils etwas Steak-Butter und Steak-Pfeffer auf die Koteletts geben.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved