Kartoffelrösti

Kartoffelrösti Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 1   Zwiebel 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     frisch gerieben Muskatnuss 
  • 20 Butter 
  • 2 EL  Öl 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 15 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und pellen. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Kartoffeln grob raspeln. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
2.
Butter und Öl in zwei Portionen in einer Pfanne (26 cm Ø) erhitzen, je die Hälfte der Kartoffelmasse hineingeben und zu einem Rösti flach drücken. Bei schwacher bis mittlerer Hitze von jeder Seite 4–5 Minuten goldgelb backen.
3.
(Den Rösti auf einen Deckel gleiten lassen und vorsichtig wenden.) Aus der Pfanne gleiten lassen und warm halten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved