Kartoffelsalat mit Avocado

Kartoffelsalat mit Avocado Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg   kleine, junge Kartoffeln  
  •     Salz 
  • 200 g   Tomaten  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  • 1/8 l   Gemüse-Brühe (Instant) 
  • 4 EL   Essig  
  •     Zucker 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 3 EL   Öl  
  • 2   Avocados (à ca. 200 g) 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 1 Packung (200 g)  körniger Frischkäse  
  • 2 EL   gehackte Haselnusskerne  

Zubereitung

40 Minuten
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen. Tomaten waschen und Stielansatz entfernen. Tomaten vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, vierteln und in Streifen schneiden. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Brühe aufkochen, mit Essig, Salz, Zucker und Pfeffer herzhaft abschmecken. Öl unterrühren. Kartoffeln abgießen, der Länge nach halbieren und mit den Zwiebeln, Tomatenwürfeln und Schnittlauch (etwas Tomate und Schnittlauch zurückbehalten) in die Marinade geben. Avocados schälen, halbieren, entsteinen und der Länge nach in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelsalat auf Teller verteilen, mit Avocadospalten belegen und Frischkäse darauf verteilen. Mit den gehackten Nüssen, restlichen Tomaten und Schnittlauch bestreut servieren
2.
Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2270 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved