Kartoffelsalat mit Basilikum-Zitronen-Vinaigrette zu kleinen Wiener Schnitzeln

Kartoffelsalat mit Basilikum-Zitronen-Vinaigrette zu kleinen Wiener Schnitzeln Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Personen
  • 800 g   kleine neue Kartoffeln  
  • 500 g   grüner Spargel  
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  • 4 EL   Weinessig  
  • 200 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL   flüssiger Honig  
  • 6 Stiel(e)   Basilikum  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 2 EL   Sonnenblumenöl  
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 4 EL   Mehl  
  • 100 g   Paniermehl  
  • 60 g   Butterschmalz  
  •     Zitronenecken 
  • 2   Gefrierbeutel  

Zubereitung

75 Minuten
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Unter kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und halbieren. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden.
2.
Für die Vinaigrette Zitrone heiß waschen, trocken reiben. Schale mit einem Zestenreißer in dünnen Streifen abziehen. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Essig, Brühe, 1/2 Teelöffel Salz, Pfeffer, Zitronenschale, 1-2 Esslöffel Zitronensaft und Honig verrühren, aufkochen.
3.
Spargel dazugeben und ca. 3 Minuten köcheln. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden. Öl und Basilikum unter den Spargel rühren.
4.
Tomaten waschen und halbieren. Spargel-Vinaigrette und Tomaten unter die Kartoffeln heben. Salat ca. 30 Minuten ziehen lassen. Fleisch waschen, trocken tupfen, vierteln und mit der flachen Seite eines Fleischklopfers dünn plattieren.
5.
(Fleisch dazu portionsweise zwischen 2 Gefrierbeutel legen.) Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Fleisch nacheinander erst in Mehl, dann in Ei und zum Schluss in Paniermehl wenden.
6.
Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin portionsweise unter Wenden 3-5 Minuten braten (Schnitzel während des Bratens mit heißem Schmalz begießen). Fertige Schnitzel auf Küchenpapier abtropfen.
7.
Salat nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Schnitzel auf Tellern bzw. in Schalen anrichten. Mit Rest Basilikum und evtl. Zitronenecken garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Anzeige

LECKER empfiehlt

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Großer Blogger- Wettbewerb

Arla Kærgården sucht eure besten Rezepte zum Brunch.

Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Die besten Eis-Rezepte

Leckere Erfrischung, ganz einfach selbst gemacht!

Bloggeraktion mit tollen Preisen

Wir suchen eure Lieblingsrezepte mit COMTÉ!

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved