Kartoffelsalat mit Ei und Senf-Honig-Vinaigrette

Aus LECKER 10/2016
Kartoffelsalat mit Ei und Senf-Honig-Vinaigrette Rezept-Kartoffelsalat mit Ei und Senf-Honig-Vinaigrette

Wenn der Kartoffelsalat wie hier mit einem süß-würzigen Senf-Dressing und frischen Kräutern zubereitet wird, vermisst garantiert niemand die Mayo aus Omas Klassiker.

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 4 EL  Apfelessig 
  • 2 EL  körniger Senf 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 6 EL  Öl 
  • 100 Gewürzgurken 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 1 Bund  Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln gründlich waschen und zugedeckt in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Eier ca. 10 Minuten hart kochen.
2.
Für die Vinaigrette Essig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunterschlagen.
3.
Gewürzgurken fein würfeln. Kräuter waschen und trocken schütteln. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Petersilienblättchen abzupfen, fein hacken.
4.
Eier abschrecken, schälen und grob zerkleinern. Kartoffeln abgießen, abschrecken und je nach Größe mit Schale halbieren oder vierteln. Kartoffeln, Gurken, Kräuter und Vinaigrette mischen, abschmecken. Eier vorsichtig unter­heben. Schmeckt lauwarm und kalt.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 18g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved