Kartoffelsuppe mit Würstchen

Kartoffelsuppe mit Würstchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 20 g   grüner Speck (ungeräucherter weißer Speck) 
  • 1 kg   mehlig kochende Kartoffeln  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Rosen-Paprika 
  • 1 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Bund   Suppengrün  
  • 4   Wiener Würstchen  
  • 4 Stiel(e)   Majoran  
  • 2 Stiel(e)   Petersilie  
  • 2 EL   saure Sahne  

Zubereitung

45 Minuten
1.
Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Speck im Topf auslassen. Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Speck entfernen und Zwiebeln in dem Fett anschwitzen.
2.
Kartoffeln dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und mit Brühe aufgießen. Suppengrün putzen, waschen, evtl. schälen und in kleine Würfel schneiden. Gemüse, bis auf den Porree, in die Suppe geben und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen.
3.
Würstchen in Stücke schneiden. Wurstscheiben und Porree in die Suppe geben. Majoran und Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Sahne und Hälfte der Kräuter zur Suppe geben, nochmals aufkochen.
4.
Mit den übrigen Kräutern garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2040 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Video-Tipp

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved