Kasseler mit Grüner Soße

Kasseler mit Grüner Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Eier 
  • 1 kg  neue Kartoffeln 
  • 1 Bund  gemischte Kräuter für "Grüne Soße oder je 1 Bund Petersilie, 
  •     Dill und Schnittlauch 
  • 500 Vollmilch-Joghurt 
  • 150 Crème fraîche 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  •     Petersilie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kasseler waschen, trockentupfen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde braten
2.
Eier 10 Minuten hart kochen. Abschrecken und schälen. Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Kräuter waschen und grob hacken. Mit Joghurt und Crème fraîche pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
3.
Eier halbieren und 1 Eihälfte hacken. Aus restlichen Eiern das Eigelb herauslösen und durch ein Sieb in die Soße streichen. Eiweiß hacken und unterrühren
4.
Kasseler in Scheiben schneiden. Kartoffeln abschrecken und die Schale abziehen
5.
Kartoffeln, Fleisch und Soße anrichten. Mit gehacktem Ei bestreuen und mit Petersilie garnierten
6.
Getränk: Weißwein oder Bier

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 70g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved