Kasselerbraten mit Kräuterkruste

Kasselerbraten mit Kräuterkruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     etwas + 5 EL weiche Butter 
  • 1,5 kg  ausgelöstes Kasselerkotelet 
  • 500 Möhren 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 60 Haselnusskerne (ohne Haut) 
  • 1 Scheibe  Toastbrot 
  • 3–4 Stiel(e)  Petersilie, Basilikum und Majoran 
  •     1 1⁄2 EL Senf 
  • 1 EL  Honig 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2). Eine Fettpfanne (tiefes Backblech) fetten. Kasseler waschen, trocken tupfen und darauflegen. Im Backofen ca. 1 1⁄2 Stunden braten. Dabei nach und nach 1⁄8–1⁄4 l Wasser angießen
2.
Möhren putzen, waschen, in Scheiben schneiden. 1 EL Butter erhitzen. Möhren darin andünsten. 5 EL Wasser und Zitro­nensaft zugießen, zugedeckt bei schwacher Hitze 8–10 Minuten garen
3.
Nüsse hacken. Toast zerbröseln. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Alles mit Senf, Honig und 2 EL Butter verkneten. Ca. 15 Minuten vor Bratzeitende den Nussmix auf dem Kasseler verteilen und zu Ende braten
4.
Kasseler aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden. Mit den Möhren anrichten. Dazu schmeckt Kartoffelpüree

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved