Kekse verpacken - mit weihnachtlichen Etiketten!

Kekse verpacken - mit weihnachtlichen Etiketten!
Kekse verpacken, verschenken - und mitfreuen!

Mit unseren adretten Etiketten und Anhängern können Sie Ihre selbst gebackenen Kekse verpacken und verschenken - zum Nikolaus, im Adventskalender oder einfach so. Die weihnachtlichen Etiketten zum Kekse verpacken können Sie hier per Mausklick herunterladen*.

Kekse verpacken - so geht's:

1. Ihre Lieblingskekse, Plätzchen oder Pralinen backen - neue Rezept-Ideen für süßes Weihnachtsgebäck finden Sie in der aktuellen LECKER 12/2013.

2. Kekse verpacken, zum Beispiel in Gläsern, Schachteln, Tüten oder Pergamentpapier.

3. Anhänger und Etiketten herunterladen und ausdrucken. Eventuell auf Pappe kleben und ausschneiden.

Etiketten als PDF herunterladen >>

4. Etiketten und Anhänger an die Keksverpackung knoten, kleben oder nähen, dann verschenken und mitfreuen!

*Sie können die Vorlage entweder per Klick auf den Link öffnen und ausdrucken oder mit der rechten Maustaste anklicken und über "Ziel speichern unter" auf Ihrem Rechner sichern.

Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved