Kirsch-Glühwein

Kirsch-Glühwein Rezept

Zutaten

Für Gläser
  • 1 Glas   (370 ml) Schattenmorellen  
  • 4 EL   Mandellikör (z. B. Amaretto) 
  • 750 ml   Rotwein  
  • 100 g   brauner Zucker  
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  • 1   Zimtstange  
  • 1   Sternanis  
  • 1   Beutel Gewürzzubereitung für Glühwein (Glühfix) 

Zubereitung

20 Minuten
1.
Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Kirschen mit Amaretto beträufeln, ziehen lassen. Kirschsaft, Rotwein und Zucker aufkochen. Zitrone waschen, in Scheiben schneiden. Zimtstange, Sternanis, Zitronenscheiben und Aufgussbeutel ca. 10 Minuten im heißen Wein ziehen lassen.
2.
Je 1 Esslöffel marinierte Kirschen in ein Glas füllen. Mit heißem Glühwein auffüllen und servieren.

Ernährungsinfo

4 Gläser ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved