Kirsch-Kokos-Becher

Kirsch-Kokos-Becher Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas   (370 ml) Sauerkirschen  
  • 1/2 Päckchen   Puddingpulver  
  •     "Sahne-Geschmack" 
  • 2 EL   + 1-2 EL Zucker  
  • 3-4 EL   Kokos-Chips oder -raspel  
  • 250 g   Dickmilch  
  • 1-2 EL   Kokoslikör  
  • 1   Banane, 2 TL Zitronensaft  

Zubereitung

25 Minuten
1.
Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen. Puddingpulver, 2 EL Zucker und 3 EL Saft glatt verrühren. Rest Saft aufkochen. Puddingpulver einrühren, ca. 1 Minute kochen. Kirschen unterheben. Kokos-Chips rösten. Beides abkühlen lassen
2.
Dickmilch und Likör verrühren und mit 1-2 EL Zucker abschmecken
3.
Banane schälen, in dünne Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Abwechselnd Kirschen, Banane und Dickmilch in vier Dessertgläser schichten. Mit Kokos-Chips bestreuen
4.
EXTRA-TIPPS
5.
- Die Kirschen kühlen schneller ab, wenn man den heißen Topf ins kalte Wasserbad stellt oder sie herausnimmt
6.
- Wenn das Dessert ohne Alkohol sein soll, nehmen Sie statt Kokoslikör 3-4 EL Kokosmilch, z. B. gesüßt. Dann brauchen
7.
Sie die Dickmilch nicht mehr zusätzlich mit Zucker abzuschmecken

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved