Kirsch-Streuselkuchen

Kirsch-Streuselkuchen Rezept

Zutaten

  • 1 Würfel   (42 g) Hefe  
  • 75 g   Zucker  
  • 1/4 l   Milch  
  • 80 g   Butter oder Margarine  
  • 500 g   Mehl  
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Salz 
  •     Fett 
  • 1,25 kg   Sauerkirschen  
  • 175 g   Butter oder Margarine  
  • 250 g   Mehl  
  • 200 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Puderzucker 

Zubereitung

90 Minuten
1.
Zubereitung. Hefe in eine kleine Schüssel bröckeln. Mit 1 Teelöffel Zucker und 5 Esslöffel lauwarmer Milch verrühren. An einem warmen Ort gehen lassen. Fett schmelzen, die restliche Milch dazugießen.
2.
Mehl, Ei, restlichen Zucker, Zitronenschale und Salz in eine Schüssel geben. Hefevorteig und lauwarmes Milch-Fett-Gemisch zufügen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem weichen Hefeteig verarbeiten.
3.
Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen Kirschen waschen, putzen, entsteinen und abtropfen lassen. Für die Streusel Fett erhitzen. Mehl, Zucker und Vanillin-Zucker in einer Schüssel vermischen.
4.
Heißes Fett zufügen und alles zu groben Streuseln verarbeiten. Ein Backblech fetten. Hefeteig nochmals durchkneten und auf dem Backblech ausrollen. Kirschen darauf verteilen und mit den Streuseln gleichmäßig bestreuen.
5.
Nochmals 10-15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 35-40 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren. Ergibt ca. 24 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 280 kcal
  • 1180 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved