Klassische Bratkartoffeln

Klassische Bratkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 150 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 3   Zwiebeln 
  • 1/2 Bund  Petersilie und Schnittlauch 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 500 Speisequark (20 % Fett i. Tr.) 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit Speck in Würfel schneiden. In einer Pfanne ohne Fett Speck braten, herausnehmen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
2.
Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Schnittlauch waschen und in kleine Röllchen schneiden. Öl ins Speckfett geben und erhitzen.
3.
Kartoffelscheiben darin 5-6 Minuten braten, dabei ab und zu wenden. Zwiebeln zugeben und weitere ca. 3 Minuten braten. Speck zufügen, unterrühren. Bratkartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen. Quark glatt rühren Petersilie, bis auf etwas zum Bestreuen, und Schnittlauch zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Bratkartoffeln mit Petersilie bestreuen und garnieren. Mit dem Quarkdip anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved