Knoblauch-Garnelen mit Brandy

Knoblauch-Garnelen mit Brandy Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 1   rote Chilischote 
  • 6-8   Knoblauchzehen 
  • 500 rohe Garnelen (ohne Kopf, mit Schale) 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1-2 EL  Tomatenmark 
  • 4-5 EL  Brandy od. Weinbrand 
  • 1/2   Bund/Töpfchen Koriander oder glatte Petersilie 
  •     unbehandelte Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
1 Zitrone heiß waschen, trockenreiben und die Schale mit einem Juliennereißer in feinen Streifen abziehen. Saft auspressen. Chili längs einritzen, entkernen, waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch evtl. schälen. Garnelen waschen und trockentupfen
2.
Knoblauch im heißen Öl kurz andünsten. Garnelen und Chili zugeben und ca. 2 Minuten weiterbraten, zwischendurch mehrmals wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark kurz mit anschwitzen. Knapp 1/8 l Wasser, Brandy und 2-3 EL Zitronensaft angießen. Offen ca. 1 Minute köcheln
3.
Koriander waschen, trockenschütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, grob hacken. Unter die Garnelen mischen. Alles anrichten. Mit Zitrone und übrigem Koriander garnieren. Dazu schmecken Tomatensalat mit Zwiebeln und frisches Landbrot
4.
Getränk: spritziger Weißwein, z. B. Vinho Verde aus Portugal

Ernährungsinfo

3 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved